Workshop: Schattenarbeit – Integration von verlorengegangenen Anteilen

Seminarinfos:

Name:
Workshop: Schattenarbeit – Integration von verlorengegangenen Anteilen
Datum/Uhrzeit:
Am 29.03.2019 - 31.03.2019
um 10:00 - 17:00 Uhr
Seminarort:
Praxis Ilka Plassmeier

Seminarort auf der Karte:

Karte wird geladen...

Seminarinhalt:

Die Schattenarbeit geht auf die Theorien von C.G. Jung zurück, der den Schatten als versteckte Seite der menschlichen Psyche betrachtete. Hier finden wir auch die Spiegelgesetze wieder:

* Menschen triggern uns, nerven, ärgern, regen auf, weil sie Eigenschaften und Gefühle auf überzogene Art und Weise repräsentieren, die wir vollkommen ablehnen, die wir in uns unterdrücken oder irgendwann abgespalten haben, aus unserer Wahrnehmung getilgt haben, die aber in uns gären.

* Wir bewundern Menschen mit für uns glänzenden Eigenschaften, die wir uns nicht zugestehen, nicht trauen zu entwickeln. Im äußersten Fall werden wir sogar neidisch, weil wir dem anderen nicht gönnen, was wir uns selbst nicht gönnen.

* Wir wiederholen unbewusst ein Verhalten, laufen auf einer negativen Wiederholungsschleife, weil der Schatten gesehen werden will.

Doch warum ziehen wir dann hauptsächlich Menschen in unser Leben, die uns so massiv negativ triggern? Ist unser Schatten, den wir integrieren sollen, etwa der rücksichtslose Egoist? Oder das grausame Lästermaul? Oder der schleimige Waschlappen?
Zum Glück nicht.
Sieh es wie eine stark überspitzte Karikatur Deines Schattens – weit, weit überzogen, damit Du dem überhaupt Aufmerksamkeit schenkst. Nur Du machst sie zum Monster unter Deinem Bett. Wie reagierst Du, wenn Du so einem Menschen begegnest?

Es gibt viele Formen der Schattenarbeit und einigen davon werden wir uns in dem Workshop widmen. Gemeinsam gehen wir die einzelnen Schritte durch und erarbeiten dann in Zweier- bis Dreier-Gruppen untereinander unsere Schätze, die im Schatten verborgen liegen.
Schattenarbeit ist eine der nachhaltigsten Methoden im Coaching und ist überaus wichtig, uns selbst und auch unsere Klienten in die Mitte und Kraft zu bringen.

Der Workshop ist für alle geeignet – für Menschen, die sich selbst reflektieren möchten und für Coaches, Berater und Therapeuten, die gerne mal wieder über den Tellerrand schauen. Es geht in die Tiefe und wird ein großartiges Potential freisetzen.

Termin und Zeiten:
29. März bis 31. März 2019
Freitag von 10-18.30 Uhr
Samstag von 10-18.30 Uhr
Sonntag von 10-17 Uhr

Deine Investition: 360,00 EUR
Besonderheit:
Partnernachlass 10 %, also 36,00 EUR pro Person

Da die Plätze begrenzt sind, bitte ich um rechtzeitige Anmeldung.
Liebe Grüße
Ilka

Leitung: Ilka Plassmeier

Ein Date mit der Seele – Das Buch
Astrologische Symbolaufstellungen – Astrologie erleben
Open-Heart-Coaching
Matrixen mit der 2-Punkt-Methode
Rückführungen und Reinkarnation – Karma erkennen
Glücks- und Intuitionstraining – Mentaltraining mit emotionaler Intelligenz

 


Seminar buchen:

Buchungen sind für diese Seminar geschlossen.