Matrixen mit der 2-Punkt-Methode AUSBILDUNGEN

Matrix-Workshop – Ein Kurs in Leichtigkeit

MatrixenDie 2-Punkt-Methode ist wohl zurzeit die schnellste und müheloseste Möglichkeit, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Mit dem Verstand/Kopf kann man die Wirkungsweise kaum erklären. Mit dem Matrixen (oder blitzdingsen wie ich gern sage) bewegen wir uns auf Quantenebene im Bereich der Quantenheilung. So können psychische und physische Blockaden transformiert werden, ohne dass man vom Kopf her wissen muss – wo kommt das her, warum ist das so. Über das Unbewußte (dem jeden Menschen innewohnenden reinen Bewußtsein) kann man sogar mit dem Klienten oder sich selbst arbeiten, ohne dass das Thema oder Leiden benannt, erklärt und ausgesprochen werden muss. Schnell, effektiv und fast unglaublich. So kommt man in die innere Mitte, Dramen werden beendet, Leichtigkeit und Freude stellen sich ein.

Erfahrungsberichte nach dem Matrixen mit der 2-Punkt-Methode

Hier einige Erfahrungsberiche und Beispiele zum Matrixen mit der 2-Punkt-Methode aus meiner Praxis:

Feedbacks zum Matrix-Seminar

Matrixen mit der 2-Punkt-Methode ist einfach nur wunderbar. Und damit Ihr auch  mal andere Meinungen von Seminarteilnehmern dazu erfahren könnt, hier eine Auswahl:

Matrixen mit der 2-Punkt-Methode – „Blitzdingsen“

Nach einigen Erfahrungen mit der 2-Punkt-Methode im Rahmen der Aufstellungsarbeit wollte ich dann doch noch mehr über die Matrix, Quantenheilung und die 2-Punkt-Methode wissen und habe ich fundiert ausbilden lassen….

Und was soll ich Euch sagen….? Es funktioniert 🙂