NewsletterNewsletter

Portaltage, Vollmond, Rauhnächte – Impuls-Letter Dezember



Willst Du den Mond sehen, schau in den Himmel und nicht in die Pfütze. Willst Du Dich selbst erkennen, schau nach Innen und nicht nach Außen. 

 

Portaltage, Vollmond, rückläufige Venus und Rauhnächte – 15.12.21 bis 06.01.22 im Überblick

Wir leben in besonderen Zeiten, die Welt verändert sich, und wir bestensfalls direkt mit. Energetisch sind die anstehenden Wochen ein klarer Spiegel für diese Herausforderungen, aber auch für die Möglichkeiten. Es kommt immer darauf an, was wir daraus machen.

Vom 15. bis 24. Dezember erleben wir 10 Portaltage am Stück, dieses Mal unter dem Hinweis „Umbruch“.
Portaltage gehen auf den Mayakalender zurück. An diesen Tagen ist die Schwingung, die auf Körper, Geist und Seele einwirkt, stärker als gewöhnlich. Diese Energieeinströmungen können beim Menschen zu wundervollen Hochs aber auch zu Tiefpunkten führen (bewusst und unbewusst). Nur wenige nehmen sie gar nicht wahr. Es kann sein, dass Du die Qualität des Tages gut nutzen kannst und in Flow gerätst, Deiner Intuition gut folgen kannst und Ideen hoch schießen. Es kann aber auch sein, dass Du erschöpft und müde reagierst, Dir am Liebsten die Decke über den Kopf ziehen würdest.
Sieh diese Tage als Möglichkeit an, Deiner Seele näher zu kommen. Portaltage fordern uns dazu auf (vor allem, wenn es viele aufeinander folgende sind) aus dem Funktionszwang des Alltags auszutreten und zu spüren, was (uns) wirklich wichtig ist. Der Schleier zur kosmischen Welt ist dünner und Du kannst Deine innere Stimme – wenn Du magst – besser wahrnehmen. Portaltage sind Türchen zu unserem Höheren Selbst, zum Alleins, vielleicht zu unserem wahren Zuhause. Wir können diese Zeit zum Manifestieren, Wünschen, zur Meditation und Kontemplation nutzen. Die Tage fordern uns auf alte Glaubenssätze und Muster abzulegen und ins Fließen zu kommen.
Die kommenden 10 Portaltage regen die Themen Umbruch und Neubeginn an, für jeden Einzelnen und auch kollektiv. Es geht um Bewusstwerdung, die durchaus schmerzhaft, aber sehr lösend sein kann. Ob wir das wollen, liegt an uns. Die Tagesqualitäten der Portaltage sind folgende:
15. Dezember: Ausgleich – Was bringt (Dir) wahre Harmonie?
16. Dezember: Tatkraft – Was kannst Du jetzt tun, um weiterzukommen?
17. Dezember: Schöpfung – Ist Dir klar, dass Du Schöpfer Deiner Realität bist? Was gibt es zu korrigieren?
18. Dezember: Hingabe – Kannst Du geschehen lassen? Einfach so?
19. Dezember: Verbundenheit – Mit wem kannst Du Dich noch bewusster verbinden?
20. Dezember: Kreativität – Hat Dein inneres Kind genug Freude?
21. Dezember: Schwingung – Kannst Du Deine Energie spüren?
22. Dezember: Aufbegehren – Wie stark ist Dein (freier) Wille?
23. Dezember: Schatten – Welches ungeliebt Potential kannst Du noch annehmen?
24. Dezember: Überblick – Bist Du wirklich authentisch?

Am 19. Dezember 2021 haben wir zusätzlich zum Portaltag den letzten Vollmond für dieses Jahr. Wir haben es mit einem Zwillings-Vollmond zu tun, während die Sonne noch im Schützen verweilt. Worum geht es bei diesem Vollmond?
Schau Dir an, was in den letzten 14 Tagen seit Neumond passiert ist.  Was läuft gut, was könnte verbessert werden? Nun kannst du toxische Gedanken, blöde Angewohnheiten, veralterte Glaubenssätze gut loslassen. Wenn der Mond in den Zwillingen steht, wird viel kommunziert. Es geht um Vermittlung von Information, Wissen und bereichernden Austausch, und darum sich eine Meinung zu bilden.
Doch Achtung: In den Tagen um diesen Vollmond verschwimmt die Grenze zwischen Illusion und Wahrheit, so dass wir etwas missverstehen könnten. Entscheidungen, die klares Denken erfordern, sollten auf später verschoben werden.
Anstatt Dich zu überfordern, läd dieser Vollmond zum Träumen ein. Träume und denke groß. 

Am 19. Dezember 21 wird die Venus bis zum 28. Januar 22 rückläufig. Die rückläufige Venusphase ist normalerweise für uns persönlich eine ruhige Zeit, in der wir die Möglichkeit haben, nach Innen zu schauen. Und das auf einer sehr tiefen Ebene. Wichtig ist jetzt, Deine Handlungen und Reaktionen achtsam zu beobachten und trotzdem diese voll wahrzunehmen. Da die Venus im Steinbock rückläufig wird, legen wir in dieser Zeit schon das kleinste falsche Wort unserer Lieblingsmenschen auf die Goldwaage, weil verletzende Erinnerungen dadurch wachgerufen werden. Wir können jetzt überprüfen, wie unsere Beziehungen sind: Was brauchst Du, um Dich sicher zu fühlen? Welche Beziehungen sind wirklich wichtig? Wie ist die Beziehung zu Dir selbst? Kannst Du noch etwas für mehr Selbstliebe und Selbstwert tun?

Am 21. Dezember ist Wintersonnenwende.
Der kürzeste Tag – die längste Nacht – Winteranfang – zumindest auf der Nordhalbkugel der Erde (teilweise Thomastag genannt). Man spricht auch von der Mutternacht, weil etwas Neues geboren wird. Ab diesem Tag werden die Tage wieder länger. So feierte man früher die Wiedergeburt der Sonne, Lucina, die Göttin des Lichts. Es ist ein Tag des Loslassen, der Besinnung und der Ehrung des Weiblichen. In welchem Bereich Deines Lebens darfst Du weich werden / oder noch weicher werden? Bist Du schon gnädig genug mit Dir selbst?
Entzünde bewusst heute eine Kerze – das Licht wird neu geboren. Es trägt die Hoffnung der ganzen Welt.

In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember beginnen dann die 12 Rauhnächte, die am 06. Januar enden. Dies ist die Zeit zum Räuchern, für Rituale, Ruhe und Loslassen. Mit Rauhnacht sind die 24 Stunden des jeweiligen Tages gemeint. Sie gehen auf den keltischen Kalender und römische Traditonen zurück. Heute erinnern wir uns durch die Zeitqualität jedes Jahr intensiver an die alten Bräuche von Räuchern, Besinnung, Rückschau, Reflexion und innerer Ausrichtung. Jede Rauhnacht entspricht energetisch einem Monat im kommenden Jahr. So kann man sich in dieser Zeit täglich auf die nächsten 12 Monate ausrichten. Wohnungen und Häuser werden geräuchert, um das Loslassen alter Energien zu unterstützen. Dafür eignen sich besonders der 30. und 31.12. und der 03.01. und der 05.01. Viele Aberglauben und Erzählungen ranken sich um diese Zeit. Und es soll noch viele Menschen geben, die sich immer noch an bestimmte Dinge halten. Wie ist es bei Dir? Haben Deine Großeltern oder Eltern Dir auch etwas überliefert?
Kennst Du das schöne Ritual der 13 Wünsche? Ich habe es Dir HIER nochmal zusammengefasst.

Durch die Rauhnächte begleite ich Dich gern kostenfrei in meinem kleinen Onlinekurs in meiner Facebook-Gruppe. Bist Du schon Mitglied? Falls nicht, melde Dich HIER an. Am 21.12.21 starten wir mit einem Live-Video. Und ab dem 24.12.21 stelle ich täglich ein Video für den kommenden Tag ein, in dem ich die Tagesqualität erläutere, ein paar Übungen / Fragen weitergebe und wir das Ritual der 13 Wünsche durchführen. Aktuell gibt es bereits 2 Info-Videos (auch zum Räuchern), die Du bereits in der Gruppe finden kannst. Ich freu mich auf eine wundervolle Reise durch die Rauhnächte. Es wird intensiv. 

Was für eine energetische Zeit, in der wir leben. Bitte achte gut auf Dich. Nutze die Weihnachtszeit, um wirklich zur Ruhe zu kommen. Besinnliche Zeit bedeutet auch zur Besinnung zu kommen. Verbringe Zeit mit Deinen Lieben und lass den Alltag so gut es geht los.

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben von Herzen eine zauberhafte und erholsame Weihnachtszeit
Deine Ilka

PS: Und wieder erreichte mit ein zauberhaftes Feedback zu einer „Astrologische Symbolaufstellungen“, das ich teilen darf. Es hat mich tief berührt: LIES HIER

 

 

 

Workshops, Seminare, Ausbildungen


Alle Termine bis Juli 2022
Astrologische Symbolaufstellungen


Infos, Plätze und Buchung HIER

weitere Termine siehe Seminarkalender

Für Kurzentschlossene: Am 19. Dezember in Detmold sind noch 1 Aufstellungsplatz frei.

 

Alte, energetische Verträge kündigen – Workshop 08.01.2022
Es gibt Situationen, die sich ständig wiederholen, obwohl wir die Lernlektion bereits verstanden haben. Oder manches zieht sich wie Kaugummi. Möglicherweise hängen wir dann noch in einem alten Seelenvertrag. Wie man diesen am besten kündigt, zeigt Euch Astrid bei diesem Tagesseminar. Mehr dazu HIER

 

Online-Workshop „Das Enneagramm“ – 9 Abendtermine
Ein Kurs in psychologischer Tiefenschärfe um Kontrollmechanismen des Egos aufzudecken, zu verstehen und zu entspannen. Wer bist Du und welche Vermeidungsstrategien benutzt Du, welches Schutzverhalten läuft im Unbewussten. Erkenne Dich und andere. Dieses Modell wird Dir die Augen öffnen. Start am 17. Januar 2022, 9 Termine immer montags und donnerstags um 20 Uhr. Melde Dich jetzt an: HIER
Alle OHCler oder Wiederholer sind natürlich auch herzlich willkommen, Auffrischung vertieft und es immer etwas Neues dabei.

 

Workshop Freies Stellen – 11. bis 13. Februar 2022
Über die freie Aufstellungsarbeit entdecken wir in vielen Varianten mit Figuren, Blättern, Gegenständen, etc. unbewusste Blockaden sichtbar zu machen und zu transformieren. Ein großartiges Instrument, um Klienten bei Beratung, Coaching und Therapie die eigenen Themen erlebbar zu machen. Das intuitive Aufstellen nutzt Karten, Blätter, Stühle, Kissen, Schuhe und vieles mehr, um seelische Hintergründe aufzuzeigen. Anmeldung und Infos HIER


Kompakt-Ausbildung zum Rückführungsbegleiter/in vom 01. bis 06. März 2022 in Detmold

Frühere Leben helfen die heutigen Muster zu wandeln. 6 tiefgehende Tage mit Theorie und Praxis. Erleben 3 eigene Reisen in frühere Leben und leite Teilnehmer in ihre vergangenen Leben. Lerne den sicheren Umgang mit den Zusammenhängen, karmischen Verstrickungen und deren Bedeutung für das HEUTE. 
Weitere Infos HIER

 

Workshop Matrixen mit der 2-Punkt-Methode 09.+10. April 2022 
Ein Kurs in Leichtigkeit. „Es ist einfach phantastisch, was mit dieser Methode (Kopf aus – Herz an) alles möglich ist. Ich fühle mich wie ausgewechselt und Träume werden wahr.“ – Melanie aus B. – Quantenheilung und Mentaltraining mit Lebensfreude und Lösung. Weitere Infos und Anmeldung HIER

 

Workshop Matrixen für Fortgeschrittene 28./29. Mai 2022
Du liebst die 2-Punkt-Methode, hast am Basis-Kurs bereits teilgenommen und möchtest nun tiefer in den Kaninchenbau der Matrix eintauchen? Dann sei dabei. Auf vielfachen Wunsch greifen wir tief in die Trickkiste und verändern Realitäten.
Weitere Infos und Anmeldung HIER

 

Die Königsklasse:
START der Ausbildung: Astrologische Symbolaufstellungen
Die Ausbildung zum/r Aufstellungsleiter/in dieser besonderen Seelen-Aufstellungsarbeit beginnt am 25. April 2022. Die Termine sind bereits online. Die Info- und Anmeldeunterlagen können unverbindlich angefordert werden. 
Aufstellungsarbeit ist einer der Schlüssel für die seelische, mentale und auch körperliche Gesundheit in diesen herausfordernden Zeiten. Lösungsorientiert, tief und einzigartig.
Verbinde den Mensch mit seiner Seele.
Infos hier

 

Workshop Partnerschaft und Beziehung – heute und karmisch verstrickt – 12./13. Mai 2022
Erfahre die Hintergründe – auch die karmischen Verstrickungen aus früheren Leben – Deiner Beziehungsmuster, Ängste und sekundären Gewinne an vielleicht ungesunden Verbindungen. Dieser Kurs ist für alle Interessieren und eine Fortbildung für Rückführungsleiter/innen. Infos und Anmeldung HIER 

 

Workshop Manipulation, Suggestion und Magie 14.+15. Mai 2022
Wiederholungsschleifen, Fernsteuerung und Unendlichkeitsmuster – Es ist wie „verhext“… trotz guter Rückführungsarbeit löst sich das Thema im Alltag nicht. Dann kann es sein, dass „Magie“ im Spiel ist. Wie führe ich einen Klienten in ein schwarzmagisches Leben rück und löse dort die Suggestionen, die tief im Unterbewusstsein sitzen? Wie werden wir heute manipuliert und wo sind wir selbst Manipulator? Eine Fortbildung für Rückführungsleiter/innen und Reinkarnationstherapeut/innen. Infos und Anmeldung HIER

 

Workshop Schattenarbeit 17. bis 19. Juni 2022
Hol Deine Kellerschätze ans Licht. Was haben Arschengel für Geschenke für Dich? Und was haben sie überhaupt mit Dir zu tun? Sind Schatten gefährlich? Oder eine Entwicklungschance? Und was ist der Unterschied zwischen Projektionen, Spiegel und Schatten? Infos und Anmeldung HIER

 

Zeig Dich – Leg den Turbo mit Deiner Berufung ein – ONLINE
Train the Trainer – im neuen Gewand und so wichtig wie noch nie. Das erfolgreiche und supermotivierende Seminar für authentisches Marketing findet ONLINE vom 23. bis 26. Juni 2022 statt. Wer und was ist (m)eine Zielgruppe? Was ist ein (Elevator-)Pitch? Wie werden meine Kunden/innen auf mich aufmerksam? Wie kommuniziere ich meine Berufung nach außen? Wie hole ich neue Klienten/innen emotional ab? Neu: Social Media – Wie bediene ich Werbung, Online-Meetings und Seminare? Was ist die richtige Plattform für mich? Infos und Anmeldung zu diesem Train the Trainer-SeminarHIER 
Wiederholer (zahlen nur die Hälfte) sind auch herzlich eingeladen, Du wirst sicher Neues entdecken.

 

Workshop Pränatale Phase 21. bis 23. Oktober 2022
Die Rückführungen in die eigene Schwangerschaft, Zeugung und Geburt löschen übernommene Verstrickungen, geben ein Verständnis für das eigene Schicksal und helfen Dir, ganz im Leben anzukommen. Theorie und Praxis. Erlebe und leite die Rückführungsarbeit. Weitere Infos und Anmeldung: HIER

 

KARMA-Aufstellungen – Tagesseminare im Januar 2022 & 
KARMA-Aufstellungen – Fortbildung im März 2022 sind zurzeit ausgebucht – bei Nachfrage gibt es weitere Termin im Herbst 22

Alle weiteren Infos und Termine – Einzeltermine (alles auch online möglich) für Aufstellungen, Rückführungen, Matrixen mit der 2-Punkt-Methode, Coaching findest Du im SEMINARKALENDER.

Bei Wünschen, Fragen oder Anliegen melde Dich gern per Mail oder zu unseren Telefonzeiten (Montag und Freitag von 10-12 Uhr und Mittwoch von 16-18 Uhr) unter 05231-7094942.

 

Bücher für die Seele / Social Media

 

Meine Bücher findest Du auf meiner Shopseite www.eindatemitderseele.de , auf Amazon oder via Bestellung im Buchhandel.   

Ein Date mit der Seele 
Das Buch über Astrologische Symbolaufstellungen
ISBN: 978-3000414824 – Buch: 21,95 EUR 
auch als E-Book erhältlich

Ein Kompass durch den Beziehungsdschungel 
ISBN: 978-3000485916 – Buch: 14,95 EUR 
auch als E-Book erhältlich

Astrologie leicht gemacht – Kartenset zur Horoskopdeutung
ISBN: 978-3000594885 – Kartenset: 29,00 EUR
Hier ein kurzes Erklärungsvideo auf YouTube dazu: KLICK 

Gedankenzucker und Seelen-Cupcakes
GRATIS-E-Book – Mein Geschenk an Dich
HIER geht es direkt zum Download

 

Seit einigen Wochen laufen spannende Interviews mit Kollegen/innen in meiner Facebook-Gruppe „Ilka Plassmeier Astrologische SymbolaufstellungenDie Gruppe besteht aus Seminarteilnehmer/innen, Kollegen/innen und spirituellen Menschen, die sich achtsam und respektvoll austauschen. Seit dem letzten Impuls-Letter kamen einige Interview dazu: Ernährung, Numerologie, Idee-umsetzung und mehr. Alle „alten“ Interviews findest Du als Videos in der Gruppe. Interesse? Dann melde Dich gern an. Ich freu mich auf Dich.

 

Social Media – InstagramYouTubeTikTok 
Auf Instagram findest Du viele lesenwerte Postings und regelmäßig Storys. Auf YouTube habe ich einige Videos mit kleinen und großen Vorträgen eingestellt. In meinem YouTubeKanal findest Du auch 3 der Interviews aus der Facebookgruppe. Schau doch mal rein. 
Mein Profil auf TikTok wächst und füllt sich langsam mit kurzen, knappen Inspirations-Videos, Gedankenanstöße und Tipps. Hüpf doch mal rein und schau Dich um. Viel Freude dabei.
Follow me – if you like.


Dein persönliches Horoskop ist ein Wegweiser auf der Reise zu Dir selbst.

Die Bestseller unter den Horoskopen sind immer noch Karma und Lebensplan und das Solar-Horoskop für das kommende Lebensjahr. Oder wie wäre es mit dem Horoskop für Körper, Geist und Seele? Neugierig? Dann bestell Dir gern Dein Horoskop per email oder über das Kontaktformular mit Angabe Deiner Geburtsdaten (Datum, Zeit und Ort).

 

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, sende den Link gern an Deine Lieben weiter oder teile den Link.

 


Ilka Plassmeier

Allee 1, 32756 Detmold
Telefon: 0049-5231-7094942
Ilka.Plassmeier@gmx.de

www.eindatemitderseele.de
www.astrologie-er-leben.de

 

Möchtest Du den Impuls-Letter regelmäßig zugeschickt bekommen, dann trage Dich kostenfrei für den Newsletter ein. – Natürlich kannst Du ihn auch jederzeit wieder abbestellen.

 

©Copyright Ilka Plassmeier, All rights reserved
Bilder: privat, shutterstock, pixabay

Besuch mich gern in den Netzwerken:
XING
FACEBOOK – Ein Date mit der Seele
INSTAGRAM
LINKEDIN
YOUTUBE
TIKTOK