NewsletterNewsletter

Wie geht es Dir (wirklich)? – Impuls-Letter Mai 2021

 

Wie geht es Dir (wirklich)?

 

„Wie geht es Dir/Ihnen?“ – Ist wohl die bekannteste und auch zumeist ignoranteste Floskel, die im Alltag verwendet wird. Selten antworten wir darauf wahrheitsgemäß. Wer will das denn wirklich wissen? – Das Problem ist nur: Wenn wir auf eine Frage antworten, macht es etwas mit uns. Wenn wir sagen: „Gut, und selbst?“ Und es entspricht nicht der Wahrheit, verdrängen wir unser Gefühl. Es ist, als würden wir einem Teil von uns selbst die Tür vor der Nase zuschlagen – uns selbst zurückweisen. Als wollten wir uns keine Blöße vor dem anderen geben, oder anderen mit unseren Befindlichkeiten zur Last fallen. – Wenn ich diese Frage stelle, dann will ich es wirklich wissen. Oft muss ich nochmal nachhaken und fragen: „Und wie geht es Dir wirklich?“ – Denn ein gesagtes „ganz gut“ sieht im Gesicht oft anders aus. 
Ich finde es gut, wenn sich die Menschen auf diese Frage hin anderen Menschen einfach mal zumuten. Dann entdeckt man häufig, dass man gar nicht so allein ist mit dem, was man fühlt oder wahrnimmt. Schon allein das tut gut. 

Seit dem 22. März 2020 wird diese Frage einerseits immer schwieriger, andererseits immer leichter. Schwieriger für die Menschen, die am Limit sind, deren Nerven blank liegen, die erschöpft sind, gereizt, nah am Wasser gebaut, müde sind vom Stillstand, die es schwer haben sich aufzuraffen, in ein Loch fallen, oder gar depressiv werden oder im Burn-out landen – und dafür braucht es noch nicht mal den Verlust der Selbständigkeit oder des Arbeitsplatzes – über 13 Monate Homeoffice, Homeschooling und Distanz zehren an allem und allen. Leichter wird es vielleicht für die Menschen, die als Verarbeitungsmöglichkeit die Verdrängung wählen, die immer noch denken, dass sich in ihrem Leben nichts geändert hat und dass die Auszeit gut tut. So oder so diese Zeit macht mürbe. So mürbe, dass Meinungsfreiheit immer schwieriger wird. Die Menschen nehmen immer mehr persönlich und lassen Dampf ab, wo sie früher nur leise lächelten. 

Für viele fühlt sich diese Zeit an wie die Tage aus dem Film: „Und täglich grüßt das Murmeltier“ – man erlebt den selben Tag immer und immer wieder. Nach einem Jahr im Homeoffice stellt man fest, dass die große Wohnung sich nun wie ein Schuhkarton anfühlt. Die Wände kommen langsam näher. Und wer weiß eigentlich noch, wer auf oder zu hat, nur mit Termin, nur Abholung, nur mit Test? Darf ich nach 22 Uhr noch in den Hausflur – ist die Grenze die Wohnungs- oder die Haustür? Das fühlt sich für mich langsam an wie ein Schildbürger-Streich. (siehe: Die Schildbürger bauen ein Rathaus)

Der Mensch ist ein Beziehungswesen. Wir brauchen Kontakt. Und ein Kontakt via Streaming, Fotos, Chat, Telefon, Video, etc. reicht einfach nicht aus. Wir brauchen echten Augenkontakt, Austausch, Nähe, Berührung und die Schwingungen der anderen. Wir alle leben in einem Energiefeld. Ja, wir sind alle miteinander verbunden – doch wenn wir lange räumlich getrennt sind, wird es schwerer uns gegenseitig zu spüren, zu energetisieren. Viele Menschen befinden sich in einer Wartehaltung oder schlimmeres. Das führt zu einer Niedrigschwingung. Doch wer niedrig schwingt, zieht auch nur niedrige Schwingung an. Und so wird es für viele inzwischen schwer, sich wirklich aufzuraffen. Die Gefahr abzustumpfen wird größer. Das Leben will wachsen, der Mensch will wachsen – die Frage ist zurzeit nur: Wie ohne echte Kontakte?  Menschen wollen leben – nicht nur überleben. Kontaktarmut macht krank und/oder aggressiv, das wissen Forscher nicht erst seit dem letzten Jahr. Die Auswirkungen auf Kinder sind besonders verheerend, da Kinder grundsätzlich versuchen, sich anzupassen und zu gefallen. Also „machen sie das ganz toll mit den Masken“. Doch wer kann wirklich in das Kind und die Kinderseele schauen? Viele Kinder entwickeln inzwischen ungewohnte Schüchternheit, Sorgen bis hin zu Ängsten, die vor den Maßnahmen nicht gekannt waren. Jugendliche fühlen sich der „besten Zeit“ beraubt. Vom Bewegungsmangel und Medienkonsum mal ganz zu schweigen.  

Umso wichtiger ist es, dass wir wirklich achtsam mit uns, unseren Kindern und unseren nächsten umgehen. Wir alle sind in unserer Eigenverantwortung gefordert, gut für uns zu sorgen, uns zu stärken und den Kontakt zu uns selbst (unserer Seele) zu festigen. Wenn es Dir nicht gut geht, sei ehrlich mit Dir und ändere etwas. Stell Dir die richtigen Fragen, spricht mit Freunden oder hol Dir Hilfe. Die Aufstellungen in den letzten Wochen zeigen wie wichtig, heilend und nährend die Rückverbindung zu unserer Seele ist und wie viel sich bewegt, wenn wir unserer Seele vertrauen. Es darf leicht sein. Erhöhen wir unsere Schwingung, so wirkt das direkt auf unser Immunsystem – das körperliche sowie das seelische. Und ja: Diese Zeit bringt auch alles hoch, was in den letzten Jahren so gut mit Aktionismus verdrängt werden konnte. Alles, was gedeckelt war, wird nun sichtbar. Deshalb verbinde Dich – mit Dir selbst und anderen. 

In dieser Zeit freue ich mich ganz besonders, dass wir immer wieder ein Verbindungsfeld schaffen, wenn wir gemeinsam online miteinander arbeiten. Die letzten Online-Workshops haben wieder gezeigt, wie tief wir innerhalb weniger Minuten kommen, wenn wir uns mit Menschen austauschen, die die gleiche Intention haben. Es ist so wohltuend und nachhaltig. Danke für Euer wundervolles Feedback, das mich auf allen Kanälen erreicht hat. 
Und natürlich komme ich gern Euren Wünschen nach: Der „Fragen fragen“-Workshop wird am Sonntag, 16. Mai 2021 von 10-13 Uhr wiederholt. Natürlich wieder kostenfrei. Trotz Wiederholung wird es sicher den ein oder anderen neuen Anstoß geben. Also melde Dich an und sei dabei. 

Wenn Du Fragen hast, melde Dich gern bei mir. 😉 
Ich freu mich, wenn wir uns bei einem Online-Kurs, einem Seminar, Einzeltermin oder einer Ausbildung sehen.
Von Herzen
Deine Ilka

 

Kommende Workshops, Seminare, Ausbildungen

GRATIS-Online-Workshop – 3 intensive Stunden
FRAGEN fragen
Fragen verändern das Leben. Stell Dir die „richtigen“ Fragen und entdecke neue Perspektiven. Sei dabei – am Sonntag, 16. Mai 2021 von 10-13 Uhr via Zoom. Weitere Infos und Anmeldung HIER

 

ONLINE – 5 Wochen tägliches Training
„Mindchange & Soulfood“ – Online-Workshop vom 07. Juli bis 10. August 2021
WIEDERHOLUNG des Erfolgs-Workshops – Mentaltraining für Glück und Erfolg – DEIN GUTSCHEIN-CODE: „Ich bin bereit“

 

 

ONLINE – 3 Wochen Intensiv-Workshop
„Wir, Du, Ich“ – Online-Workshop – 15. September bis 06. Oktober 2021
21-Tage-Workshop zum Thema Beziehung, Partnerschaft, Freundschaft – DEIN GUTSCHEIN-CODE: „Du spiegelst mich“

 

 

Astrologische Symbolaufstellungen am 29. und 30. Mai in Detmold
Infos, Plätze und Buchung HIER
weitere Termine siehe Seminarkalender
Nächster Termin dann im Juli (10. und 11. Juli 2021)

 

Open-Heart-Coaching-Ausbildung ab 21. bis 23. Mai 2021
Ein Meilenstein für Dich und andere – 6 Wochenenden live vor Ort oder live Online – alle Termine finden statt. Erlebe hautnah hochwirksame Coaching-Tools. Entdecke Deine Potentiale und nutze das gelernte Wissen, um andere Menschen in ihren Prozessen zu unterstützen. Nur noch 2 Plätze frei.
Weitere Infos HIER 
Es gibt bereits Termine für den nächsten Zyklus der Ausbildung ab Dezember. Bei Interesse melde Dich gern.

 

Kompakt-Ausbildung zum Rückführungsbegleiter/in vom 15. bis 20. Juni 2021
Frühere Leben helfen die heutigen Muster zu wandeln. 6 tiefgehende Tage mit Theorie und Praxis. Erleben 3 eigene Reisen in frühere Leben und leite Teilnehmer in ihre vergangenen Leben. Lerne den sicheren Umgang mit den Zusammenhängen, karmischen Verstrickungen und deren Bedeutung für das HEUTE. Nur noch 2 Plätze frei.
Weitere Infos HIER
Im Herbst wird es die Ausbildung erstmal als Online-Ausbildung geben. Wenn Du Interesse hast, fordere weitere Infos gern an.


Saturn/Jupiter / Chiron/Lilith – Fortbildungen für Aufstellungsleiter 23. bis 26. September 2021

 

Ausbildung „Astrologische Symbolaufstellungen“
Die Ausbildung zum Aufstellungsleiter/in dieser besonderen Seelenaufstellungsarbeit beginnt wieder im Oktober 2021. Die Termine sind bereits online. Die Info- und Anmeldeunterlagen können unverbindlich angefordert werden. 
Aufstellungsarbeit ist einer der Schlüssel für die seelische Gesundheit in diesen herausfordernden Zeiten. Lösungsorientiert, tief und einzigartig. Infos hier

Alle weiteren Infos und Termine – Einzeltermine (alles auch online möglich) für Aufstellungen, Rückführungen, Matrixen mit der 2-Punkt-Methode, Coaching findest Du im SEMINARKALENDER.

Bei Wünschen, Fragen oder Anliegen melde Dich gern per Mail oder zu unseren Telefonzeiten (Montag und Freitag von 10-12 Uhr und Mittwoch von 16-18 Uhr) unter 05231-7094942.

 

Bücher für die Seele

 

Meine Bücher findest Du auf meiner Shopseite www.eindatemitderseele.de , auf Amazon oder via Bestellung im Buchhandel.   

Ein Date mit der Seele 
Das Buch über Astrologische Symbolaufstellungen
ISBN: 978-3000414824 – Buch: 21,95 EUR 
auch als E-Book erhältlich

Ein Kompass durch den Beziehungsdschungel 
ISBN: 978-3000485916 – Buch: 14,95 EUR 
auch als E-Book erhältlich

Astrologie leicht gemacht – Kartenset zur Horoskopdeutung
ISBN: 978-3000594885 – Kartenset: 29,00 EUR
Hier ein kurzes Erklärungsvideo auf YouTube dazu: KLICK 

Gedankenzucker und Seelen-Cupcakes
GRATIS-E-Book – Mein Geschenk an Dich
HIER geht es direkt zum Download


Diverse Vorträge und Meditationen von mir findest Du auf SOFENGO und natürlich auch auf meinem YouTube Channel. Viel Freude beim Ansehen. Auf YouTube findest Du den aktuellen Vortrag: Du bist nicht  Deine Gedanken – Weitere folgen in Kürze. Schau doch mal rein.
Auf INSTAGRAM findest Du auch einige Videos und regelmäßig neue Posting. Follow me!

Kennst Du schon meine Facebook-Gruppe „Ilka Plassmeier Astrologische Symbolaufstellungen„? Hier findest Du neben Infos, Anregungen und Geschichten viele Videos von mir mit Impulsen und Gedanken über die aktuelle Zeit. Die Gruppe besteht aus Seminarteilnehmer/innen, Kollegen/innen und spirituellen Menschen, die sich achtsam und respektvoll austauschen. Interesse? Dann melde Dich gern an. Ich freu mich auf Dich.


Dein persönliches Horoskop ist ein Wegweiser auf der Reise zu Dir selbst.
Die Bestseller unter den Horoskopen sind immer noch Karma und Lebensplan und das Solar-Horoskop für das kommende Lebensjahr. Oder wie wäre es mit dem Horoskop für Körper, Geist und Seele? Neugierig? Dann bestell Dir gern Dein Horoskop per email oder über das Kontaktformular mit Angabe Deiner Geburtsdaten (Datum, Zeit und Ort). 

 

 

Ilka Plassmeier
Allee 1, 32756 Detmold
Telefon: 0049-5231-7094942
E-Mail: Ilka.Plassmeier@gmx.de

www.eindatemitderseele.de
www.astrologie-er-leben.de

©Copyright Ilka Plassmeier, All rights reserved
Bilder: privat, shutterstock, pixabay

 

Besuch mich gern in den Netzwerken:
XING
FACEBOOK – Ein Date mit der Seele
INSTAGRAM
LINKEDIN
YOUTUBE