NewsNews

Buch-Tipps September 2011

Für die Freude entscheiden – Gebrauchsanweisung für ein glücklicheres Leben
Autor: Kay Pollak
Verlag: Südwest Verlag
ISBN-13: 978-3517083889

Der Meister-Regisseur zeigt, wie man Regie im eigenen Leben führt. Kay Pollak ist der Regisseur von „Wie im Himmel“.

Positive oder negative Gedanken prägen die eigene Wirklichkeit. Kay Pollak zeigt mit entwaffnender Klarheit, dass es an jedem selber liegt, ob er sich in der Opferrolle befindet oder die Regie über sein Leben übernimmt. Er bietet authentisches Lebenswissen, das im Alltag effektiv umgesetzt werden kann. Man lernt zu innerer Balance zu finden, Achtsamkeit zu entwickeln und selbstsicher im Umgang mit anderen Menschen zu werden. Ein großartiges, motivierendes Plädoyer für mehr Eigenverantwortung und Aufmerksamkeit.

********************

Mental Healing – Das Geheimnis der Selbstheilung
Autor: Clemens Kuby
Verlag: Kösel-Verlag
ISBN-13: 978-3466345359

Clemens Kuby lüftet das Geheimnis der Selbstheilung! Sie basiert auf natürlichen und wissenschaftlich erklärbaren Prozessen, die von jedem, der sich dafür öffnet, präzise nachvollzogen und individuell angewendet werden können. Kuby, der sich von einer Querschnittslähmung mental heilte, recherchierte über Jahrzehnte in 14 Kulturen weltweit, wie es dort zu nicht medizinischen Heilungen kommt. Aufgrund seines Falles und etlichen anderen Selbstheilungsfällen aus seinen Seminaren entstand Mental Healing.

In diesem Buch fasst er seine erfolgreiche Heilmethode systematisch und authentisch zusammen. Mental Healing fasziniert alle, die für ihr Wohlergehen selbst sorgen oder die Methode beruflich weitergeben wollen.  Ein Buch von großer Tragweite: Die nächste Dimension des Heilens!

********************

Ein Schnupfen hätte auch gereicht
Autor: Gaby Köster, Till Hoheneder
Verlag: Scherz
ISBN-13: 978-3502151883

Gaby Köster ist wieder da! Und räumt auf! Mit Gerüchten und Lügen über ihre Krankheit. Schonungslos. Wahr und aufrichtig ehrlich. Mit großer Klappe und großem Herz! Laut und lustig. Sensibel und traurig. Eben 100% Gaby Köster. Wie man sie kennt und liebt.

Seit Jahren gehört sie zu den bekanntesten und erfolgreichsten Gesichtern der deutschen Comedy-Szene. Aber auf dem Höhepunkt ihrer Karriere passiert das, womit keiner rechnet: Gaby Köster erleidet einen schweren Schlaganfall. Ihre bewegende Geschichte ist die einer Ausnahme-Künstlerin und einer starken Frau, die trotz ihres schweren Schicksals nicht aufgibt und ihre neue Chance im Leben nutzt. Ein Buch, das einen berührt, immer wieder zum Lachen bringt und gerade deshalb so viel Mut macht!

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung von amazon.de – zur Bestellung