NewsNews

Buch-Tipps April 2010

Plötzlich Shakespeare
Autor: David Safier
Verlag: kindler
ISBN-13: 978-3463405537

Der Autor von „Mieses Karma“ hat mal wieder ein wunderbares Buch geschrieben, über die wahre Liebe – abgedreht, humorvoll, zum Lachen und zum Nachdenken… Klasse!

Wenn ein Mann und eine Frau sich das Leben teilen, ist das ja schon schwierig. Aber wenn Mann und Frau sich auch noch ein und denselben Körper teilen müssen, dann ist das Chaos perfekt! Die liebeskranke Rosa wird per Hypnose in ein früheres Leben versetzt, in den Körper eines Mannes, der sich gerade duelliert. Wir schreiben das Jahr 1594, und der Mann heißt William Shakespeare. Rosa darf erst wieder zurück in die Gegenwart, wenn sie herausfindet, was die wahre Liebe ist. Keine einfache Aufgabe: Sie muss sich als Mann im London des 16. Jahrhunderts nicht nur mit liebestollen Verehrerinnen rumschlagen, sondern auch mit Shakespeare selber, der nicht begeistert ist, dass eine Frau seinen Körper kontrolliert. Der Barde hat zwar „Romeo und Julia“ geschrieben, aber von der wahren Liebe versteht er noch weniger als Rosa. Und während sich die beiden in ihrem gemeinsamen Körper kabbeln, entwickelt sich zwischen ihnen die merkwürdigste Lovestory der Weltgeschichte. 

********************

Orbs: Boten der Liebe, Heilung und Weisheit
Autor: Diana Cooper, Kathy Crosswell
Verlag: Ansata
ISBN-13: 978-3778773635

Die weltberühmte Autorin über ein neues Mysterium
»Durch die Orbs beweisen uns die Engel und Aufgestiegenen Meister ihr Wirken von den höheren Dimensionen aus. Ganz bewusst nutzen sie dafür die Digitalfotografie. Denn so können sie mit praktisch jedem Menschen in Kontakt treten, der aufmerksam, neugierig und offen für Veränderungen ist.« Diana Cooper
Das Phänomen kennt heute fast jeder: Flecken, Wischer und Kreise auf Digitalfotos, manchmal matt, dann wieder bunt und leuchtend, scheinbar unberechenbar auftretend – und dies selbst bei blank geputzter Linse. »Orbs« können offenbar längst nicht immer rational erklärt werden, so viel ist klar!
Endlich erhalten wir eine klare spirituelle Deutung dieser geheimnisvollen Erscheinungen: Orbs sind direkte Ausstrahlungen von Hohen Wesen der geistigen Welt. Diana Coopers Buch lässt keine Frage offen, damit jeder das faszinierende Phänomen für sich selbst erschließen kann:
• Warum erscheinen Orbs auf bestimmten Fotos und auf anderen nicht?
• Wie echte Orbs von optischen Täuschungen zu unterscheiden sind
• Wie man die jeweiligen spirituellen Wesenheiten – Engel, Aufgestiegene Meister, Feen usw. – in den Orbs erkennt
• Wie man ihre Botschaft verstehen und ins eigene Leben umsetzen kann

********************

Grundkurs Astrologie:
Konstruktive Lebensgestaltung – Kombination der zwölf Prinzipien – Deutung von Horoskopen
Autor: Hermine-Marie Zehl
Verlag: Bassermann
ISBN-13: 978-3809418603

Im Astrologie-Bereich gibt es wenig Bücher, die ich empfehlen kann, da viele verwirren und Fragen offen lassen. Aber jetzt kann ich wirklich mal ein Buch für Einsteiger empfehlen. Übersichtlich, informativ und umfassend für den interessierten Anfänger.

Astrologie gewinnt immer mehr an Bedeutung. Sie ist wie eine Sprache, die man lernen kann. Vom Lesen über die Anwendung bis zur richtigen Deutung – die Astrologie führt zum Verständnis der kosmischen Prinzipien. Diese zu begreifen, ermöglicht den konstruktiven Umgang mit der eigenen Persönlichkeit. Nicht zuletzt können mit Hilfe der Astrologie aber auch Veränderungen im Privat- und Berufsleben herbeigeführt, zwischenmenschliche Kommunikation angeregt und das seelische Gleichgewicht hergestellt werden. · Vom Erstellen eines Horoskops bis zur konkreten Deutung der einzelnen Aspekte · Mit anschaulichen Übersichtsgrafiken und erhellenden Beispielen · Die elementaren astrologischen Prinzipien kompakt im Überblick

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Amazon.de
Hier auch gleich der Link zum Bestellen: http://www.amazon.de/gp/homepage.html