Erfahrungsberichte und BeispieleErfahrungsberichte und Beispiele

Rückmeldung zu einem Seminar in Siegburg

Der Erfahrungsbericht:

Worte können die Gefühle und das Erlebte nicht wieder geben.

Durch einen schweren Unfall, mit Nah-Tod Erlebnis, habe ich gelernt, dass es mehr gibt als unsere Ratio manchmal zuläßt. Durch Freunde, die an einer astrologischen Symbolaufstellung bei Ilka teilgenommen hatten, habe ich den Rat bekommen, doch mal zu Ilka zu gehen, um mich von diversen Themen aus meinem Leben  und den Nachwehen des Unfalls, zu lösen.

Spiritualität, war nicht mein Thema, da ich wirklich sehr „kopfgesteuert “ bin. Also, meldete ich mich im Mai 2009 bei Ilka an. Immer wieder mußte oder machte mein Unterbewußtsein einen Rückzieher bis ich mich fest entschlossen habe, im September an einer Aufstellung teilzunehmen.

Wie gewohnt, habe ich versucht, mich auf einen Termin vorzubereiten. Ich fragte Freunde und Bekannte: “ Was ist eine Symbolaufstellung? Was passiert da? Was muß ich machen oder mitbringen? Wie geht das?“

Naja, das waren wohl Fragen, die man nicht wie eine Wegbeschreibung beanworten kann. Mehr als wie, “ geh hin und probier es aus, ich kann das nicht beschreiben“. Hmmm, damit konnte ich nichts anfangen, also ab an den PC und googeln. Was passiert? Gebt mal astrologische Symbolaufstellung ein, ihr werdet immer zu Ilka kommen. Na, das waren ja die Besten Vorraussetzungen.

Dieser Termin der Aufstellung schien wie eine Ewigkeit entfernt zu sein. Meine liebste Freundin begleitete mich als Helfer. Am Morgen der Aufstellung war ich schon sehr nervös, was sich aber bald ändern sollte.

Ilka hat einen tollen Raum ausgewählt, der einen sehr warm empfängt und vertraut vorkommt. Zug um Zug treffen alle Teilnehmer (Helfer und Aufsteller) ein und man entwickelt sehr rasch Sympathien und Vertrauen zu den völlig unbekannten Teilnehmern.

Ich selbst habe als Aufsteller teilgenommen, um meine Themen aus einer anderen Warte zu sehen aber noch viel wichtiger endgültig aufzulösen.

Es gab keinen in der Runde, der nicht an meinem Thema teilgenommen hat. Es ist unbeschreiblich wie Menschen, die mir bis zu diesem Moment unbekannt waren, meine Gedanken, Emotionen sogar Verhaltensweisen 1:1 wiedergespiegelt haben und auf eine unbeschreibliche Weise eine wundervolle Lösung erarbeitet haben.

Für mich war es eine schwere aber wundervolle Erlösung und Neugeburt. Dieses Gefühl des Neustarts/Neubeginn hatte ich bei der Geburt meines Sohnes das letztemal. Diese Geburt war anstrengend, aber danach began was wundervolles und Neues.

Dieses war sogar äußerlich zu erkennen. Ich wirkte für den Betrachter entspannter und befreiter. Gefühlt habe ich mich sehr erleichtert.

Mit ihrem einfühlsamen , ruhigen und sonnigen Wesen  begleitet Ilka Alle durch einen wundervollen Tag.

Jeder, der nach Antworten in seinem Leben sucht, auf Fragen, die er bisher nicht beantwortet bekam, wird in solch einer Aufstellung eine Richtungsanzeige finden.

Danach wird jeder Tag anders erlebt werden, denn es wird einiges klarer und verständlicher und sogar leichter. Man selbst beginnt auf sich zu schauen und dies führt dazu das das Umfeld auch anders sein wird.

Es wird mit Sicherheit nicht meine letzte Aufstellung gewesen sein.

Danke Ilka, das ich bei Dir diese Aufstellung erleben durfte.

Liebe Grüße aus Köln
Barbara