Dies und DasDies und Das

Überquere einen Fluss…

Unsere Lebensaufgabe besteht täglich darin, einen breiten Fluss zu überqueren und dabei trockene Füße zu behalten. Diese Herausforderung lösen wir, in dem wir große schwere Steine in den Fluss werfen, um dann auf diesen unbeschadet das andere Ufer zu erreichen…

Dieser steinige Weg durch den Fluss des Lebens entsteht aus unseren Erfahrungen. Denn wenn die Strömung des Flusses einen unserer Steine wegspült, ersetzen wir genau diesen Stein wieder durch einen neuen. Unser Verstand sagt uns, dass wir diesen Weg gehen müssen und er verkauft unserem Bewusstsein diese Strategie als Erfolg…

Unser Verstand hält uns so durch routinierten Alltag am Leben. Dadurch verhindert er, dass wir erkennen, dass der Fluss im Laufe unseres Lebens seinen Lauf verändert. Der Verstand sagt uns nur, dass wir diesen steinigen Weg Aufrecht erhalten müssen ? er verhindert, dass wir Brücken, Schiffe und Flugzeuge (…) als Alternativen für die Erfüllung unserer Lebensaufgabe erkennen und einsetzen.

Foto: pixelio.de/Rainer Sturm