Dies und DasDies und Das

Warteschlangen im Himmel

Es gibt eine Geschichte von einem Mann, der nach seinem irdischen Tod in den Himmel gelangt. Vor dem Eingang an der Himmelspforte trifft er auf die anderen angekommenen Seelen. Sie stehen in zwei Warteschlangen vor dem großen Tor und warten auf ihren Einlass.

Dem Mann fällt gleich auf, dass die eine Schlange ganz kurz und die andere seeeehr lang ist. Da er nicht weiß, was das zu bedeuten hat und an welche der beiden Warteschlangen er sich anstellen soll, fragt er den Heiligen Petrus.

Dieser erklärt ihm: „Das ist so, mein Sohn: In der kurzen Schlange, da warten die Seelen, die den Himmel ganz und gar erfahren wollen. In der langen Schlange dagegen warten diejenigen, die erst mal gern etwas über den Himmel wissen wollen. Sie wollen sich vor allem informieren und sich Notizen machen“.

 

 

Foto: Pixelio/hofschlaeger