Dies und DasDies und Das

Silvester – Gute Vorsätze, alte Programmierungen

„Ja, ich kann!

Wenn du DENKST, du wärest geschlagen, bist du es auch,
wenn du DENKST, du würdest dich nicht trauen,
dann traust du dich auch nicht,
Wenn du gerne gewinnen würdest, aber DENKST, du könntest es nicht,
dann wirst du es mit Sicherheit nicht können.

Wenn du DENKST, du wirst verlieren, bist du verloren,
denn in der Welt ist es so, dass Erfolg damit beginnt, dass man ihn will,
alles ist nur eine Frage der Einstellung.

Wenn du DENKST, du hättest nicht die nötige Klasse,
Wissen oder Erfahrung, dann ist das auch so,
du musst an hohe Ziele denken, um aufzusteigen.
Du musst dir selbst sicher sein, bevor
du jemals einen Preis gewinnen kannst.

In den Kämpfen des Lebens gehört der Sieg
nicht immer dem Stärkeren, Klügeren, Wissenderen oder Schnelleren,
sondern früher oder später wird der siegen,
der WEISS, dass er es kann.“

Diese Zeilen habe ich vor ein paar Tagen gefunden und finde sie sollten uns alle daran erinnern, was wir alles an UNMÖGLICHEN Dingen das letzte Jahr geschafft haben und welche VER-RÜCKTEN Sachen wir im neuen Jahr vor haben. Vielleicht inspirieren sie auch Dich.

Noch ein Zitat von William James:

„Die größte Entdeckung meiner Generation ist,
dass Menschen ihr Leben verändern können,
indem sie ihre Einstellung verändern.“

GUTEN RUTSCH und FROHES NEUES JAHR