NewsNews

Naturheiltage in Detmold 2007

Es ist mal wieder soweit:
Am 17. und 18. November 2007 finden zum 4. Male die Detmolder Naturheiltage statt.

 Nach dem Erfolg der letzten Jahre, bietet das Projekt „Gesunde Stadt Detmold“ im Rahmen der Veranstaltung „Naturheiltage mit ganzheitlicher Medizin“ zum vierten Mal ein buntes Programm aus 30 Vorträgen und 12 Workshops, 24 Informations- und Probierständen über zwei Etagen an. Viele Akteure stellen sich und ihre Angebote vor. Pordukte können direkt ausprobiert, Massagen am eigenen Körper erlebt und interessante Gespräche geführt werden.

Natürlich bin auch ich wieder mit einem Info-Stand vertreten. Durch den Astro-Grundkurs am Samstag bin ich allerdings nur Sonntags vor Ort zu treffen und stehe zu meinen Seminaren gerne „Rede und Antwort“ 🙂

Neben vertrauten Gsichtern gesellen sich auch dieses Jahr wieder neue Teilnehmer/innen zu den Detmolder Naturheiltagen, sodass ein Besuch für Sie weiterhin interessant bleibt, um bewährte und neue Methoden der ganzheitlichen Medizin und Gesundheitsförderung kennen zu lernen und auszuprobieren.

Bei der Vorstellung ganzheitlicher Heilverfahren und Entspannungstechniken geht es nicht um eine Ablehnung der klassischen Schulmedizin, die nach wie vor in vielen Fällen unbestrittene Berechtigung hat. Es geht um die Erweiterung Ihrer Alternativen und zusätzliche Wege zu Ihrer Gesundheit. Ein ganzheitliches Verständnis der Abläufe im Körper befähigt Sie zu verstehen, wie Krankheiten entstehen und was den Körper gesund erhält (statt nur die Symptome zu behandeln). Denn neben krank machenden gibt es auch gesund erhaltende Faktoren, und es gilt, gerade im Zeitalter steigender Gesundheitskosten, bewusste Entscheidungen für die eigene Gesundheit zu treffen.

Ich lade Sie ein, sich umfassend zu informieren und die kostenlosen Schnupperstunden aktiv zu nutzen, um sich selbst ein Urteil zu bilden, welche Methoden für Sie geeignet sind. Das Angebot ist so vielfältig, dass sicher für jede(n) etwas dabei ist.

Für die Kinderbetreuung (Spielstube 2. OG) während der Veranstaltungen ist wieder gesorgt. Dort spielen Ihre Kinder unter Aufsicht, während Sie sich in Ruhe informieren.

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes, DT-Hiddesen, Hindenburgstr. 58
An der Straße hoch zum Hermann neben dem Freibad

Die Buslinien: SVD 703 und 704 bringen Sie nach Hiddesen. Ausstieg bei beiden Linien: Hülsenweg

Per PKW: Richtung Hermannsdenkmal, durch Hiddesen, das letzte Haus auf der rechten Seite. Einen großen Parkplatz gibt es 100 Meter weiter in der Haarnadelkurve.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

weitere Infos unter www.gesunde-stadt.de